Auf die Kufen fertig los !

Feralpi und die Stadtwerke sponsern verlängertes Eislaufvergnügen in Riesa

 

Temperaturen unter Null, Pfefferkuchenduft und Weihnachtsmusik – es ist wieder Adventszeit in Riesa, und damit auch wieder Zeit für alle Schlittschuhfans. Ab dem 2. Dezember 2016 heißt es dann: Auf die Kufen fertig los! Denn zum zweiten Mal in Folge ermöglichen die Stadtwerke Riesa und FERALPI STAHL die vorzeitige Öffnung der Eisbahn im Rahmen der Klosterweihnacht. Insbesondere Schulen aus der Region, aber auch alle anderen großen und kleinen Riesaerinnen und Riesaer können sich so eine Woche länger auf pures Vergnügen auf der 200 Quadratmeter großen Eisfläche am Rathaus freuen. Nach dem Familienfest »Bella Gröba« im Sommer will der Stahlhersteller, in Kooperation mit den Stadtwerken, mit der Finanzierung der zusätzlichen Eisbahnwoche sein Engagement für Riesaer Familien auch in der kalten Jahreszeit fortsetzen.

 

Die Eisbahn ist in der Zeit vom 2. bis 8. Dezember 2016 von 14 bis 19 Uhr geöffnet. Schlittschuhe können vor Ort ausgeliehen werden. Der Eislaufspaß kostet 1,50 EUR am Tag.

 

Weitere Informationen zum sportlichen Wintervergnügen finden Sie hier:

http://www.sachsenarena.de/213-0-Veranstaltungen-Detail.html?eid=819

 

Ansprechpartner für Rückfragen:
Dipl.-Ing. Frank Jürgen Schaefer

Prokurist / Werksdirektor
T  +49 (0) 3525 749-100
M +49 (0) 171 3622930
frank.schaefer@feralpi.de