Feralpi Presse-Meldungen.

Neues aus dem Stahlwerk.

Wirtschaft

10.12.2018
Rund 4 Mio. Menschen arbeiten in Deutschland in stahlintensiven Branchen, 86.000 für die Stahlindustrie direkt. Zahlreiche Produkte „Made in Germany“ bauen auf die Qualität des Stahls aus Deutschland.

Feralpi für freiwilligen Umweltschutz ausgezeichnet

06.12.2018
Seit 2012 ist Feralpi Stahl Teil der Umweltallianz Sachsen – einer Gemeinschaft von Firmen, die freiwillige Leistungen zum Schutz der Umwelt erbringen. Jetzt wurde Feralpi erneut als Teilnehmer ausgezeichnet, der sich für den Umweltschutz stark macht.

Infrastruktur

03.12.2018
Dank Stahl lassen sich beeindruckende Brückenbauwerke realisieren. Und auch in Sachen Nachhaltigkeit überzeugt der Werkstoff: Rund 100 Jahre kommen feuerverzinkte Stahlbrücken fast ohne Wartung und Instandhaltung aus.

Stahlhart und Energiegeladen: Eisbahn öffnet bereits am 30. November 2018

28.11.2018
FERALPI STAHL und die Stadtwerke Riesa unterstützen gemeinsam die Eisbahn im Rahmen der Riesaer Klosterweihnacht 2018. Die Eislauffans können sich freuen – denn gemeinsam ermöglichen FERALPI STAHL und die Stadtwerke Riesa, dass auf der Eisfläche vor der Freitreppe am Rathausplatz bereits eine Woche eher fleißig Schlittschuh gelaufen werden kann.

Von der Elbe an den Gardasee – Feralpi-Azubis auf Stippvisite bei der Stahlproduktion in Italien

27.11.2018
Dass die Stahlproduktion heute mehr denn je auf nachhaltige Lösungen und umweltschonende Prozesse setzt, ist in der Branche kein Geheimnis mehr. Denn bei den normierten Produkten für die Bauindustrie, wie sie auch Feralpi herstellt, braucht es mehr als hohe Qualität und Kundenverständnis.

Energieversorgung

26.11.2018
Ohne Energie kein Stahl – und ohne Stahl keine Energie. Egal, ob Energieerzeugung mit fossilen Brennstoffen oder Erneuerbare Energien: Stahl sorgt dafür, dass der Kühlschrank kühlt und unser Handy lädt.

Arbeitssicherheits- und Gesundheitstage bei Feralpi Stahl in Riesa

20.11.2018
Feralpi Stahl unterstützte zum wiederholten Mal seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei der Stärkung der Gesundheit und verdeutlicht den Stellenwert der Prävention im Bereich Arbeitssicherheit.

Mobilität

19.11.2018
Ob Auto, Flugzeug, Schiff oder Bahn: Stahl sorgt seit jeher dafür, dass Sie von Ort zu Ort reisen können. Und auch in Zukunft spielt der Werkstoff bei der Fortbewegung eine zentrale Rolle.

Stahlstadt

14.11.2018
Die Stahlindustrie in Deutschland ist der Schlüssel für eine nachhaltige Zukunft. In unserer „Stahlstadt“ zeigen wir Ihnen die vielfältigen Einsatzmöglichkeiten des Werkstoffs.

Herzlichen Glückwunsch: Feralpi feiert seine Jubilare

08.11.2018
Insgesamt 710 Arbeitsjahre zählen die diesjährigen Jubilare bei Feralpi Stahl. Denn 53 der 656 Mitarbeiter sind 2018 mindestens ein Jahrzehnt am Standort Riesa beschäftigt.

Nationaler Stahlgipfel in Saarbrücken

22.10.2018
Globale Entwicklungen beeinflussen zunehmend regionale Perspektiven der Stahlindustrie in Deutschland
Am heutigen Montag, den 22. Oktober 2018, kommen Minister und Staatssekretäre aus sechs Bundesländern sowie Spitzenvertreter aus Wirtschaft und Gewerkschaften in Saarbrücken zusammen, um im Rahmen des ersten Nationalen Stahlgipfels gemeinsam über die politischen Themen der Stahlindustrie in Deutschland zu beraten.

Feralpi-Ferienarbeit bei Riesas Schülern hoch im Kurs

19.10.2018
2018 nutzten insgesamt 41 Schülerinnen und Schüler die Möglichkeit, in den Sommer- und Herbstferien beim hiesigen Stahlhersteller das Taschengeld aufzubessern und darüber hinaus in den Berufsalltag zu schnuppern. Auch 2019 soll das Angebot, neben dem Verdienst das potentielle Arbeitsumfeld auszutesten, bestehen bleiben.

Gefahrenabwehr - Feralpi und Feuerwehr üben Brand im Gleisbereich

27.09.2018
Auf dem Gelände des Riesaer Stahlwerkes ist es an einem abgelegenen Bereich aus ungeklärten Gründen zu einem Böschungsbrand, sowie zur Entzündung eines Güterwaggons gekommen. Auf dem Weg zurück in die Werkstatt der Elektrischen Instandhaltung der EDF Elbe-Drahtwerke Feralpi GmbH, hatte am Samstagvormittag der Schichtelektriker Herr Mario Lehmann, Rauch und Flammen bemerkt und sofort um 7:55 Uhr die Feuerwehr verständigt.

Ein halbes Jahrhundert Feralpi Gruppe

18.09.2018
Vertreter von Feralpi Stahl und zahlreiche weitere Gratulanten aus Riesa feierten am 15. September in Lonato die 50-jährige Unternehmensgeschichte. Insgesamt waren 8000 Besucher vor Ort.
Unter dem Motto „50 Heartbeats Innovation Inside“ feierte die Feralpi Gruppe am Unternehmenssitz im italienischen Lonato am 15. September 2018 mit einem Tag der offenen Tür und großen Party die Unternehmensgeschichte.

Zehn neue Gesichter bei Feralpi Stahl

11.09.2018
Im aktuellen Jahrgang hat erstmals eine junge Frau im Stahlwerk als Verfahrenstechnologin ihre Ausbildung begonnen. Bewerbungen für einen Ausbildungsplatz 2019 sind ab sofort möglich. Ein Praktikum hilft, sich über die Berufsbilder für Mädchen und Jungen in einem Stahlunternehmen zu informieren.

Positive Bilanz für »Bella Gröba – Das Familienfest«

26.08.2018
Kletterangebote, Bike-Show und Abschlusskonzert sorgen für ausgelassene Feststimmung im Schlosspark
Alle guten Dinge sind drei, dachte sich Feralpi bei der erneuten Ausrichtung des Familienfestes »Bella Gröba«. Bereits zum dritten Mal in Folge hatte der Stahlhersteller am 25. August 2018 seine Mitarbeiter, die Anwohner sowie alle Riesaer zu einem Sommerfest für die ganze Familie eingeladen.

Nur noch wenige Tage bis zum Familienfest mit FERALPI STAHL

15.08.2018
Sommer, Sonne, Bella Gröba: Feralpi Stahl bringt pure italienische Lebensfreude nach Riesa! Bereits zum dritten Mal laden wir Sie zu »Bella Gröba - Das Familienfest« im Schlosspark ein. Freuen Sie sich am 25. August 2018 auf sommerliches Park-Flair und genießen Sie mit der ganzen Familie einen entspannten Nachmittag.

Ministerpräsident Michael Kretschmer unterwegs im Stahlwerk

14.08.2018
Sachsens Ministerpräsident Michael Kretschmer war am Montag zu Besuch im Riesaer Stahlwerk. Bei einem Rundgang durch die Produktion ließ er sich den Abstich aus dem Elektrolichtbogenofen von Betriebsdirektor der ESF Elbe-Drahtwerke Feralpi GmbH Dr. Mario Fennert erläutern.

Sommerreparaturen im Stahlwerk abgeschlossen

19.07.2018
Vom 2. bis 16. Juli 2018 stand die Produktion bei Feralpi Stahl in Riesa still. So konnte eine Vielzahl von Maßnahmen ergriffen werden, um die Anlagen Instand zu halten und die Effektivität zu verbessern.

Schulstunde mal anders

09.07.2018
Fast 250 Schülerinnen und Schüler besuchten zum Tag der Ausbildung am 26. Juni 2018 die ESF Elbe-Stahlwerke Feralpi GmbH. Als besondere Aktion erhielten sie einen Fotogutschein für Bewerbungsfotos.

»Bella Gröba« die Dritte

03.07.2018
Am 25. August feiert Feralpi Stahl das große Familienfest im Riesaer Schlosspark

Löhne und Gehälter bei Feralpi steigen erneut

02.07.2018
Seit 1. Juli 2018 erhalten die Mitarbeiter der ESF Elbe-Stahlwerke Feralpi GmbH sowie der EDF Elbe-Drahtwerke Feralpi GmbH drei Prozent mehr Lohn und Gehalt. Das ist bereits die sechste Tariferhöhung seit 2014.

Feralpi in Turnschuhen

25.06.2018
Am 23. Juni tauschte der Stahlhersteller Schutzhelm und Arbeitskleidung gegen sportliche Looks für die ganze Familie und war „Gemeinsam fit“.

FAZ Verlagsspezial "Zukunft Stahl"

13.06.2018
Anlässlich des Berliner Stahldialogs am 13.06.2018 hat die Frankfurter Allgemeine Zeitung ein Verlagsspecial zum Thema „Zukunft Stahl“ herausgegeben.

Nach intensiver Prüfung erneut höchste Auszeichnung für das Umwelt-, Qualitäts- und Energiemanagement von FERALPI STAHL

18.05.2018
Vier Tage lang wurden alle vier Firmen von FERALPI STAHL in Riesa von insgesamt vier Sachverständigen geprüft.

Feralpi Stahl bedankt sich bei der Feuerwehr Riesa

25.04.2018
Die Feuerwehr Riesa stellte am Morgen des 13. April 2018 einmal mehr ihre Professionalität unter Beweis.

Neuer Betriebsrat gewählt – Kernthemen orientieren sich an den direkten Bedürfnissen der Mitarbeiter

20.04.2018
Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Feralpi in Riesa haben am 27. und 28. März 2018 in einer Personenwahl ihren Betriebsrat gewählt.

Feralpi und TS-Bau machen sich für nachhaltigen Verkehrswegebau stark

10.04.2018
Gesteinskörnungen aus Eisenhüttenschlacken – als Baumaterial verwendet, ersetzen diese Sekundärrohstoffe seit mehr als 100 Jahren Naturmaterialien, die in Steinbrüchen und Kiesgruben abgebaut werden. Gerade im Verkehrswegebau ist Elektroofenschlacke (EOS), die in Riesa mechanisch aufbereitet und zu einem zugelassenen, behördlich zertifizierten Baustoff verarbeitet wird, eine nachhaltige Alternative.

Feralpi Stahl als Gold-Sponsor auf dem 7. Wirtschaftstag im Landkreis Meißen

09.03.2018
Seit 2014 unterstützt Feralpi Stahl als Sponsor „Gold“ den Wirtschaftstag im Landkreis Meißen. Zum 7. Treffen am 13. März 2018 in Radebeul, das unter dem Motto „Erfolgreich durch Zusammenarbeit“ steht, präsentiert sich der regionale Stahlhersteller erneut und zeigt, wie wichtig der Austausch mit Gleichgesinnten ist.

Ausgezeichnete Energieeffizienz- und Umweltschutzmaßnahmen bei FERALPI STAHL

20.02.2018
Riesaer Stahlhersteller als erstes sächsisches Unternehmen in die Exzellenzinitiative Klimaschutz-Unternehmen aufgenommen

Gesundheit bleibt Herzenssache

02.02.2018
FERALPI STAHL spendet Krankenkassen-Honorare an Kinderhospiz Bärenherz und Elternhilfe für krebskranke Kinder

Stahlharte Bonität

30.01.2018
Zum vierten Mal überzeugt die ESF Elbe-Stahlwerke Feralpi GmbH mit einer brillanten Bonität und bestätigt damit ihre Stabilität und Sicherheit gegenüber allen Geschäftspartnern.

FERALPI STAHL nutzt Werksstillstand für umfassende Reparaturen

23.01.2018
Alljährlich nutzt FERALPI STAHL die traditionell weniger ausgelasteten Wintermonate für wichtige Reparaturarbeiten an den Anlagen.

Hallescher FC holt sich den Titel beim FERALPI STAHL Cup der U13-Junioren

15.01.2018
Der gestrige Sonntag stand ganz im Zeichen des runden Leders: Zur dritten Auflage des FERALPI-Cups der U13-Junioren kickten zehn Jugendmannschaften namhafter Clubs auf dem Platz.

Lernen Sie uns kennen auf dem Großenhainer Ausbildungstag.

10.01.2018
Feralpi ist auch in diesem Jahr wieder mit einem Stand auf dem Großenhainer Ausbildungstag vertreten.

Win-win-Situation bei FERALPI STAHL

19.12.2017
Ressourcen geschont und dafür Bernhard-von-Cotta-Preis an Feralpi-Mitarbeiter Matthias Groll verliehen

Stahlharte Unterstützung geht in eine neue Runde: FERALPI STAHL und die Sport Commerz Riesa verlängern Jugendsport-Sponsoring

11.12.2017
Positives Signal für die jungen Medaillenjäger der Sportstadt Riesa: FERALPI STAHL und die Sport Commerz Riesa (SCR) haben sich auf die Fortführung des seit 2011 bestehenden Sponsorings für den Kinder- und Jugendsport des Sportclub Riesa e.V. verständigt.

Wo Stahlkufen auf Kälte treffen: Eislaufvergnügen zur Klosterweihnacht

04.12.2017
Das gemeinsame Sponsoringprojekt von FERALPI Stahl und den Stadtwerken Riesa geht in die dritte Runde

Engagement für Riesa: Stadtwerke und FERALPI STAHL ermöglichen den Start der Eisbahn eine Woche eher

09.11.2017
FERALPI STAHL und die Stadtwerke Riesa unterstützen erneut gemeinsam die Eisbahn im Rahmen der Riesaer Klosterweihnacht 2017.

Wohlbefinden im Fokus

07.11.2017
FERALPI STAHL offeriert Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Thementage rund um die eigene Gesundheit

Gefahrenabwehr

30.10.2017
Feralpi und Feuerwehr proben Ernstfall

Feralpi Stahl unterstützt die Informationskampagne der Wirtschaftsvereinigung Stahl

18.10.2017
Die Stahlindustrie in Deutschland ist Spitze bei Innovation, Effizienz und Umweltschutz.

Erfolgreich für Mensch und Umwelt

28.09.2017
FERALPI STAHL veröffentlicht Nachhaltigkeitsbilanz 2015/2016
„Wir übernehmen Verantwortung für Mensch und Umwelt und handeln zugleich wirtschaftlich – so lautet die Unternehmensphilosophie von Feralpi. Sie ist unser Maßstab für Erfolg. Das Geschäftsjahr 2015/2016 war ein sehr erfolgreiches“

Feralpi-Nachwuchs erfolgreich gestartet

01.09.2017
Stahlhersteller verdreifacht seine Azubi-Zahl und bietet Schülern und Interessierten zum Tag der offenen Tür am 7. September Einblicke in die Elbe-Drahtwerke und interessante Berufsbilder

Einladung zum Tag der offenen Tür bei der EDF Elbe-Drahtwerke Feralpi GmbH am Donnerstag, den 7. September 2017 von 16 bis 19 Uhr

07.09.2017
Meist unsichtbar sorgen Stahlprodukte für Stabilität in unserem Alltag. Wer schon immer wissen wollte, welche Elemente in Bodenplatten und Wänden stecken, wie sie nach der Stahlproduktion weiterverarbeitet werden und welche Möglichkeiten es gibt, selbst in diesem Bereich tätig zu werden, ist herzlich eingeladen zu Vorträgen und Führungen.

Bella Gröba – Das Familienfest zählte mehr als 1000 Besucher

14.08.2017
Mischung aus Mitmachaktionen, kulinarischen Angeboten, Musik und Sport
Mehr als 1.000 Besucher waren am 12. August 2017 in den Schlosspark Gröba gekommen, um gemeinsam mit FERALPI STAHL einen ausgelassenen Tag mit der ganzen Familie zu verbringen.

Bella Gröba 2.0

01.08.2017
Am 12. August präsentiert FERALPI STAHL erneut das große Familienfest im Schlosspark.
Strahlende Kinderaugen, entspannte Eltern – vor allem aber jede Menge italienisches Lebensfreude machten das erste Feralpi-Familienfest im vergangenen August zu einem besonderen Ereignis im Riesaer Kalender. Ein Dankeschön an alle Anwohner und Mitarbeiter sollte es sein. Keine Frage, dass »Bella Gröba« nun in die zweite Runde geht.

Eduard-Mauerer-Preis für beste Abschlussarbeit an Feralpi- Mitarbeiter

06.07.2017
Im Rahmen der Informationsveranstaltung des Institutes für Eisen- und Stahltechnologie der TU Bergakademie Freiberg am 29.06.2017 hat Dipl.-Ing. Matthias Groll den Eduard-Mauerer-Preis 2016 erhalten.

Ab der Saison 2017/18 trägt die Spielstätte der BSG Stahl Riesa den Namen Feralpi Arena

29.06.2017
Mit der Gründung der BSG im Jahr 1948 wurde Stahl Riesa das sportliche Aushängeschild der Stahlhersteller in Riesa. Mit den Tugenden der Stahlwerker, wie Disziplin, harte Arbeit, Einsatzwillen und mannschaftliche Geschlossenheit konnten die Fußballer der BSG bis in die höchste Spielklasse der ehemaligen DDR aufsteigen. Mit dem Niedergang des Stahlkombinates Anfang der 90er Jahre zerfiel auch die BSG Stahl Riesa.

Offen und tolerant gegenüber Menschen – FERALPI STAHL bestärkt seinen Nachwuchs in Sachen Haltung

01.06.2017
Global denken und handeln – für eine europaweit tätige Unternehmensgruppe wie Feralpi ist dieses Credo ohnehin gelebte Realität. Ein reger Austausch über die Ländergrenzen hinweg, insbesondere zwischen den Standorten Lonato am Gardasee und dem sächsischen Riesa, gehört hier genauso dazu wie italienisches Mineralwasser am Arbeitsplatz.

1860 München ist Gewinner des diesjährigen FERALPI STAHL Cups der U13-Junioren

16.01.2017
Im Spiel um das runde Leder konnten sich die Nachwuchskicker von 1860 München beim gestrigen FERALPI STAHL Cup durchsetzen. Insgesamt zehn Mannschaften der U13-Junioren namhafter Clubs, darunter u. a. RB Leipzig...